STILSCHALTER

Wählen Sie Farbstil

Für eine bessere Erfahrung ändern Sie bitte Ihren Browser auf CHROME, FIREFOX, OPERA oder Internet Explorer.

Über die Website OldyCar.com - Online-Marktplatz für Oldtimer und Oldtimer-Motorräder, betrieben von TPB Limited, 24 Lower Baggot Street, Dublin, D02 EW26, Irland, später angerufen OldyCar (oder Online-Marktplatz) stimmen Sie den unten erläuterten Nutzungsbedingungen zu.

1. ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

  1. OldyCar betreibt den Online-Marktplatz „OldyCar“, eine über das Internet zugängliche Datenbank, in der natürliche oder juristische Personen oder Partnerschaften mit unbegrenzter Fähigkeit zum Abschluss von Rechtsgeschäften („Benutzer“) für klassische Fahrzeuge werben können, insbesondere für „Young Timer“ und „Oldtimer“. und andere klassische Fahrzeuge (im Folgenden zusammenfassend als "Fahrzeuge" bezeichnet) zum Verkauf und wo solche Fahrzeuge mittels der von OldyCar bereitgestellten Suchfunktion durchsucht werden können.
  2. OldyCar bietet nur die technischen Funktionen für die Übertragung der von den Nutzern platzierten Anzeigen. OldyCar hat keinen Einfluss auf den Inhalt der Anzeigen. Der Nutzer trägt die alleinige Verantwortung für den Inhalt seiner Anzeigen. OldyCar überprüft weder die Richtigkeit noch die Vollständigkeit der Anzeigen und übernimmt keine Garantie für deren Richtigkeit oder Vollständigkeit.
  3. OldyCar ist nicht an den Beziehungen zwischen Verkäufern und potenziellen Käufern als Vermittler, Partei oder Vertreter einer Partei beteiligt. Insbesondere ist OldyCar selbst nicht die Partei, die die beworbenen Fahrzeuge zum Verkauf anbietet. Verträge, die als Folge der Schaltung einer Anzeige auf dem Online-Marktplatz geschlossen wurden, werden somit ohne Beteiligung von OldyCar geschlossen und ausgeführt.
  4. Für den Abschluss von Verträgen stehen folgende Sprachen zur Verfügung: Englisch.

2. REGISTRIERUNG & BENUTZERKONTO

  1. Bestimmte Funktionen des Online-Marktplatzes sind erst nach vorheriger, kostenloser Registrierung verfügbar. Dies beinhaltet die Möglichkeit für potenzielle Käufer, Verkäufer zu kontaktieren, einschließlich des Zugriffs auf die Kontaktdaten der Verkäufer (z. B. Telefonnummern).
  2. Um sich zu registrieren, müssen Benutzer die Pflichtfelder im Online-Registrierungsformular für den Online-Marktplatz vollständig und korrekt ausfüllen und diesen Nutzungsbedingungen zustimmen. Während des Registrierungsvorgangs stellt OldyCar den Benutzern technische Funktionen in Form einer üblichen Vollständigkeits- und Plausibilitätsprüfung zur Verfügung (Überprüfung, ob alle Pflichtfelder ausgefüllt sind und ob die eingegebenen Symbole mit den entsprechenden Pflichtfeldern übereinstimmen), damit Eingabefehler erkannt werden können und korrigiert. Um gültig zu werden, müssen Registrierungen von OldyCar bestätigt werden. Diese Bestätigung führt dazu, dass ein Vertrag über die Nutzung des Online-Marktplatzes als registrierter Benutzer zustande kommt und ein (nicht übertragbares) Benutzerkonto für den jeweiligen Benutzer eingerichtet wird.
  3. OldyCar behält sich das Recht vor, Benutzerkonten zu löschen, die zwölf Monate lang inaktiv waren.
  4. Jeder Benutzer darf sich nur einmal registrieren. Im Rahmen der Registrierung und des laufenden Vertragsverhältnisses ist OldyCar berechtigt, Handelsregisterauszüge und / oder Berufsregisterauszüge (falls verfügbar) oder andere Dokumente und Informationen anzufordern, die für die Registrierung oder Aufrechterhaltung des Vertragsverhältnisses notwendig oder angemessen erscheinen von Benutzern als Unternehmer („Händler“) präsentiert werden.
  5. Registrierte Benutzer müssen sicherstellen, dass die von ihnen bereitgestellten Daten auf dem neuesten Stand sind. Personenbezogene Zugangsdaten sind vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Sollten Dritte dennoch Kenntnis von den Zugangsdaten erhalten, müssen Benutzer dies unverzüglich OldyCar melden und ihre Zugangsdaten ändern.

3. OLDYCAR-DIENSTLEISTUNGEN

  1. OldyCar bietet eine Eingabemaske für Werbung, aktiviert die über die Eingabemaske platzierten Anzeigen und ermöglicht den Zugriff auf die Anzeigen über den Online-Marktplatz. Die Anzeige und der Funktionsumfang können je nach Art des Zugriffs (Desktop oder Mobile) variieren. OldyCar bietet auch zusätzliche Dienste, wie einzeln auf dem Online-Marktplatz beschrieben. OldyCar kennzeichnet zusätzliche kostenpflichtige Dienste immer als solche. Darüber hinaus sorgt OldyCar auch für bestimmte Dienste, die von Dritten bereitgestellt werden (die auf dem Online-Marktplatz als solche gekennzeichnet sind). Um Zweifel auszuschließen, wird OldyCar in solchen Fällen nicht Vertragspartei, und alle Leistungen, die Gegenstand des Vertrags sind, werden ausschließlich von dem jeweiligen Dritten erbracht (auf der Grundlage des zwischen dem Benutzer und der jeweilige Dritte).
  2. OldyCar bewirbt den Online-Marktplatz und / oder die von den Benutzern selbst und über Dritte platzierten Anzeigen, indem beispielsweise die Anzeigen oder Auszüge aus diesen auf eigenen Websites oder Websites Dritter, in sozialen Medien, in E-Mails oder Werbebriefen aufgenommen werden , auf Messen oder in Print-, Radio- und Fernsehmarketingkampagnen. Zu diesem Zweck kann OldyCar auch den Zugriff auf die auf dem Online-Marktplatz veröffentlichten Daten, Informationen und Inhalte Dritten zur Verfügung stellen. Die Nutzer erklären sich damit einverstanden, dass zu diesem Zweck Übersetzungen ihrer Werbung vorgenommen werden dürfen.
  3. Die Berechtigung zur Nutzung des Online-Marktplatzes besteht nur im Rahmen des Standes der Technik. OldyCar behält sich das Recht vor, den Zugriff auf den Online-Marktplatz vorübergehend zu beschränken, wenn dies aufgrund von Kapazitätsbeschränkungen oder der Sicherheit oder Integrität des Servers erforderlich ist, oder technische Maßnahmen durchzuführen, die der ordnungsgemäßen Bereitstellung von Diensten oder Verbesserungen dienen (z. B. für Wartungsarbeiten) ).

4. Platzieren und Erweitern von Werbung (Listen)

  1. Jeder Benutzer kann Werbung über die entsprechende Eingabemaske schalten. Vor dem endgültigen Platzieren von Werbung haben Benutzer die Möglichkeit, ihre Informationen zu überprüfen und Fehler über die Schaltfläche "Zurück" oder die Navigation innerhalb der Eingabemaske zu korrigieren. Benutzer machen ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrags nur, wenn sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken, die mit einer Benachrichtigung gekennzeichnet ist, dass die Veröffentlichung der Anzeige kostenpflichtig wäre. OldyCar akzeptiert solche Angebote, indem es die Werbung auf dem Online-Marktplatz aktiviert und den Benutzern E-Mail-Bestätigungen sendet. Verträge über die Platzierung von Anzeigen kommen zustande, wenn Bestätigungen eingehen.
  2. Von Verbrauchern platzierte Anzeigen können für den Zeitraum der gewählten Paketgültigkeit abgerufen werden. Das Datum, an dem eine Anzeige veröffentlicht wird, zählt bei der Berechnung des Anzeigenzeitraums nicht mit. Zeiträume, in denen eine Werbung "angehalten" wird (dh Zeiträume, in denen die Werbung auf Wunsch des Nutzers nicht veröffentlicht wird), zählen ebenfalls nicht. Der Tag, an dem die „pausierte Periode“ beginnt, gilt weiterhin als „veröffentlicht“, und der Tag, an dem die „pausierte Periode“ endet, gilt weiterhin als „pausiert“ (jeweils der Status um 00:01 Uhr). Eine Anzeige kann insgesamt maximal 90 Tage "angehalten" werden.
  3. Nach Ablauf der Gültigkeitsdauer haben Verbraucher die Möglichkeit, abgelaufene Anzeigen (auf die noch über das Benutzerkonto zugegriffen werden kann) erneut zu schalten oder zu verlängern. Von Händlern platzierte Anzeigen werden automatisch nach Ablauf der Gültigkeitsdauer verlängert, es sei denn, der Händler hat die Veröffentlichung der Anzeige vor Ablauf der ersten Gültigkeitsdauer oder einer verlängerten Gültigkeitsdauer beendet.
  4. Im Falle und / oder nach Beendigung einer Anzeige haben Benutzer die Möglichkeit, erfolgreich verkaufte Fahrzeuge (oder vielmehr die zugrunde liegenden Anzeigen) als „verkauft“ zu kennzeichnen. Auf diese Weise gekennzeichnete Werbung kann weiterhin über den Online-Marktplatz abgerufen und von den Nutzern des Online-Marktplatzes gesehen werden und dient somit insbesondere als Referenz für die Verkäufer. Sie sind deutlich und sichtbar als „verkauft“ gekennzeichnet und bieten potenziellen Käufern im Gegensatz zu „aktiven“ Anzeigen nicht mehr die Möglichkeit, über die vorgesehenen Kontaktkanäle (insbesondere Kontaktformular) Kontakt aufzunehmen.
  5. Der Online-Marktplatz ist ein spezialisierter Marktplatz für die klassischen Fahrzeuge, die in einer eigenen Datenbank vorhanden sind. Hierzu zählen insbesondere Fahrzeuge, die das Mindestalter für klassische Fahrzeuge (sogenannte „Oldtimer“ und „Young Timer“ - klassische Fahrzeuge) erreicht haben, seltene Sport- und Rennfahrzeuge, klassische Boote und Flugzeuge sowie klassische Fahrzeuge in der Zukunft. Über den Online-Marktplatz dürfen keine anderen Fahrzeuge beworben werden. Sollte ein klassisches Fahrzeug, das zum Verkauf angeboten wird, noch nicht in der Datenbank enthalten sein, kann eine Anfrage an OldyCar gerichtet werden, dass das Fahrzeug enthalten ist. OldyCar wird den Antrag innerhalb einer angemessenen Frist bearbeiten und anschließend das Fahrzeug - sofern es nach Ansicht von OldyCar unter die Definition eines klassischen Fahrzeugs fällt - unverzüglich zur Veröffentlichung genehmigen.

5. ANFORDERUNGEN AN DEN INHALTSVERZEICHNIS

  1. Die Anzeigen müssen jederzeit in Form und Inhalt korrekt sein. Mängel an einem Fahrzeug und andere Umstände, die insbesondere nicht nur unwesentlich seinen Wert mindern, dürfen nicht verschwiegen werden. Anzeigen mit falschen Preisen, wie z. B. Preise ohne Mehrwertsteuer für Fahrzeuge, die der Standardbesteuerung unterliegen, oder die Angabe von Anzahlungen oder Raten im Preisfeld, in dem Finanzierungsangebote gemacht werden, sind nicht zulässig.
  2. Sollte ein beworbenes „klassisches Fahrzeug“ ein Replikat sein, muss dies deutlich gemacht werden, insbesondere durch Auswahl der richtigen Kategorie in der Eingabemaske und durch den Inhalt des veröffentlichten Textes. Die von den Benutzern bereitgestellten Informationen und die hochgeladenen Bilder des Replikats dürfen auch nicht die Rechte Dritter verletzen, insbesondere keine bestehenden Marken- und / oder eingetragenen Designrechte. Richtig kategorisierte Replikate werden in der Abbildung durch OldyCar als solche gekennzeichnet.
  3. Es ist nicht gestattet, mehrere Fahrzeuge einzeln oder als Paket innerhalb einer Anzeige zu bewerben. Es ist nicht gestattet, dasselbe Fahrzeug mehr als einmal gleichzeitig in einer der Hauptkategorien des Online-Marktplatzes zu bewerben (Automobile, Motorräder, Traktoren, Nutzfahrzeuge, Anhänger, Flugzeuge, Hubschrauber, andere Flugzeuge, Motorboote, Segelboote, und andere Boote). Anzeigen für den Kauf, Suchanfragen und Anzeigen für andere Waren oder Dienstleistungen sind ebenfalls nicht zulässig. Es ist auch nicht gestattet, Servicetelefonnummern indirekt oder direkt mit besonderen Gebühren für Anrufer bereitzustellen, insbesondere Nummern mit den Vorwahlen „900“, „901“ usw. Es ist nicht gestattet, Links zu externen Websites aufzunehmen, es sei denn, solche Links sind erforderlich nach zwingendem Recht.
  4. Benutzer verpflichten sich, nur solche Foto- und Videodateien in die Datenbank hochzuladen, die sie ohne Einschränkung (in Umfang und für die in diesen Nutzungsbedingungen vorgesehenen Zwecke) verwenden dürfen und die nicht durch Rechte Dritter - insbesondere Dritter - belastet sind Urheberrechte der Parteien. Die verwendeten Fotos und Videos dürfen nicht irreführend sein und müssen den tatsächlichen und aktuellen Zustand des angebotenen Fahrzeugs widerspiegeln. Sollte ein Benutzer beispielsweise Fotos und Videos anderer Fahrzeuge hochladen, um den emotionalen Wert des angebotenen Fahrzeugs zu veranschaulichen, muss der Benutzer klarstellen, dass das auf den Fotos oder Videos gezeigte Fahrzeug nicht das angebotene Fahrzeug ist, sondern beispielsweise nur das gleiche Modell. Wenn ein Benutzer Bilder oder Videos aus einem Katalog verwendet, müssen diese separat als solche gekennzeichnet werden. Es ist nicht gestattet, Foto- und Videodateien hochzuladen, in denen nicht nur das angebotene „klassische Fahrzeug“ (oder - falls zutreffend gekennzeichnet - zumindest das entsprechende Fahrzeugmodell) angezeigt wird. Dies umfasst insbesondere Fotodateien mit integrierten Logos, Text und dergleichen.
  5. Wenn ein Benutzer über einen vom Benutzer beauftragten Datendienstanbieter Werbung auf dem Online-Marktplatz platziert, ist der Benutzer verpflichtet, die hochgeladenen Dateien auf Vollständigkeit und Richtigkeit zu überprüfen. Benutzer bleiben für alle Anzeigen verantwortlich, die über ihre Benutzerkonten geschaltet werden, unabhängig davon, ob sie von den Benutzern oder von von den Benutzern beauftragten / autorisierten Dritten platziert wurden.

6. MASSNAHMEN BEI VERLETZUNGEN

  1. Wenn konkrete Gründe für die Annahme bestehen, dass ein Benutzer gegen gesetzliche Bestimmungen, Rechte Dritter oder diese Nutzungsbedingungen verstößt, ist OldyCar berechtigt, (a) platzierte Werbung oder andere Inhalte zu löschen, (b) die Veröffentlichung zu verzögern, (c) anderweitig die Nutzung des Online-Marktplatzes einschränken und / oder (d) einen Benutzer vorübergehend sperren oder - wenn der Benutzer wiederholt gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt oder diese Nutzungsbedingungen besonders stark verletzt oder es einen anderen guten Grund gibt - dauerhaft. Bei der Auswahl der zu ergreifenden Maßnahmen berücksichtigt OldyCar die berechtigten Interessen des betreffenden Benutzers, insbesondere, ob Anzeichen dafür vorliegen, dass der Benutzer nicht für den Verstoß verantwortlich war.
  2. Der Benutzer stellt OldyCar von allen Ansprüchen Dritter gegen OldyCar frei, da ihre Rechte durch Werbung oder eine andere Nutzung des Online-Marktplatzes durch den Benutzer verletzt werden. In einem solchen Fall übernimmt der Benutzer auch die notwendigen Kosten, die OldyCar für seine notwendige Rechtsverteidigung entstehen, einschließlich Gerichtskosten und Anwaltskosten. Dies gilt nicht, wenn und soweit der Nutzer nicht für die Verletzung von Rechten verantwortlich ist.

7. ZAHLUNGEN

  1. Die Registrierung ist kostenlos. Die auf der Seite "Pakete" angegebenen Zahlungen, die zum Zeitpunkt der Platzierung oder Verlängerung der Anzeige oder der Anforderung der zusätzlichen Dienste gültig sind, werden für die Platzierung und Erweiterung einer Anzeige sowie für die zusätzlichen Dienste berechnet, für die die Gebühr erhoben wird, die über die Online-Marktplatz (und sind als solche gekennzeichnet). Es gibt verschiedene Preislisten für Verbraucher und Händler.
  2. Für Verbraucher werden die Zahlungen fällig und zahlbar, wenn der Vertrag über die Veröffentlichung der jeweiligen Werbung oder des jeweiligen Zusatzdienstes geschlossen wird. Für Händler werden die Zahlungen fällig und zahlbar nach dem entsprechenden ausgewählten Paket.
  3. Die Benutzer können mit Kreditkarte oder PayPal bezahlen. Zahlungen per Kredit- oder Debitkarte werden von Stripe Inc, dem Zahlungsdienstleister von OldyCar, ausgeführt. Wenn das Inkasso nicht erfolgreich ist, muss der Benutzer OldyCar alle zusätzlichen Kosten erstatten, es sei denn, der Benutzer war nicht für das erfolglose Inkasso verantwortlich oder kann nachweisen, dass überhaupt kein Verlust oder ein wesentlich geringerer Verlust entstanden ist. Rechnungen werden nur per E-Mail verschickt. Für das Versenden einer Rechnung in Papierform auf Anfrage eines Benutzers berechnet OldyCar einen Festpreis pro Rechnung, der zusätzliche Arbeiten und Postdienste abdeckt.
  4. OldyCar ist berechtigt, im Falle eines Ausfalls seinen eigenen Dienst zurückzuhalten und die Werbung des betreffenden Nutzers zu blockieren.

8. ALLGEMEINE VERPFLICHTUNGEN DER BENUTZER; COPYRIGHTS UND NUTZUNGSRECHTE

  1. Suchanfragen können nur über die auf dem Online-Marktplatz angebotene Suchmaske gestellt werden. Das Umgehen der Suchmasken zur Suche nach Fahrzeugen, insbesondere mithilfe einer Suchsoftware, die auf die Website oder die Datenbanken zugreift, ist nicht zulässig. Der Benutzer verpflichtet sich außerdem, keine elektronischen Angriffe auf den Online-Marktplatz durchzuführen. Elektronische Angriffe umfassen, ohne darauf beschränkt zu sein, den Versuch, die Sicherheitsmechanismen des Online-Marktplatzes zu überwinden oder zu umgehen oder sie auf andere Weise außer Betrieb zu setzen, oder die Verwendung von Computersoftware zum automatischen Auslesen von Daten, Verwenden und / oder Zirkulieren von Viren, Würmern, Trojanern und Brute Angriffe oder Spam erzwingen.
  2. Der Benutzer erkennt an, dass OldyCar und / oder Drittlizenzgeber von OldyCar ausschließlich und ohne Einschränkung auf alle bestehenden Rechte am Online-Marktplatz, einschließlich aller Rechte an geistigem Eigentum wie Urheberrechte, Markenrechte, Patente und andere, berechtigt sind Schutzrechte. Benutzer dürfen den Online-Marktplatz nicht reproduzieren, ändern, dekompilieren, bearbeiten, zurückentwickeln, disassemblieren oder übersetzen oder auf andere Weise versuchen, ihn in Quellcode zu konvertieren.

9. BEDINGUNGEN

  1. Benutzer können ihre Benutzerkonten jederzeit löschen und dabei ihre zugrunde liegenden Benutzerverträge kündigen. Laufende (veröffentlichte oder pausierte) Anzeigen eines Nutzers sind im Falle einer Kündigung durch den Nutzer selbst unverzüglich zu beenden (gemäß Ziffer 4.2 dieser Nutzungsbedingungen). Zahlungen für die Platzierung oder Erweiterung der Anzeige werden im Falle einer Kündigung durch den Benutzer nicht erstattet.
  2. OldyCar kann den mit einem Nutzer geschlossenen Benutzervertrag jederzeit ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von vierzehn Tagen durch Registrierung kündigen. Bestehende (veröffentlichte oder pausierte) Anzeigen des Nutzers bleiben im Falle einer Kündigung durch OldyCar bis zu ihrem Ablauf unverändert und können vom Nutzer - wie während der Vertragslaufzeit - über das Benutzerkonto bearbeitet werden. Nur eine Verlängerung der Werbedauer (gemäß Ziffer 4.2 dieser Nutzungsbedingungen) ist ausgeschlossen. Ansonsten gelten jedoch weiterhin die Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen, die für laufende Werbung gelten.
  3. Bei Beendigung eines Nutzervertrags werden die als „verkauft“ gekennzeichneten Anzeigen von OldyCar so anonymisiert, dass alle Verweise auf die Identität des jeweiligen Verkäufers aus den Anzeigen entfernt werden. Die Anzeigen bleiben der Öffentlichkeit über den Online-Marktplatz zugänglich.
  4. Das Recht von OldyCar, einen Vertrag aus wichtigem Grund zu kündigen und einen Benutzer zu sperren, Inhalte zu löschen, die Veröffentlichung zu verzögern und andere Einschränkungen gemäß Abschnitt 6.1 dieser Nutzungsbedingungen umzusetzen, bleibt von den obigen Bestimmungen in diesem Abschnitt 9 unberührt.

10. GARANTIE UND HAFTUNG

  1. OldyCar übernimmt keine Garantie für den sicheren, ununterbrochenen oder fehlerfreien Betrieb des Online-Marktplatzes. Bei höherer Gewalt wird OldyCar von seiner Leistungspflicht befreit. Alle unvorhergesehenen Ereignisse und Ereignisse, die sich auf die Vertragserfüllung auswirken und für die keine der Parteien verantwortlich ist, gelten als höhere Gewalt. Zu diesen Ereignissen gehören ohne Einschränkung rechtmäßige Arbeitskampfmaßnahmen, auch in Drittunternehmen, behördliche Maßnahmen, der Ausfall von Kommunikationsnetzen und Gateways anderer Betreiber, Störungen im Bereich der Netzbetreiber, sonstige technische Störungen, auch wenn diese auftreten Umstände treten im Bereich der vom Benutzer autorisierten Subunternehmer, Sublieferanten oder deren Subunternehmer auf. Für Benutzer ergeben sich keine Ansprüche aus Fehlern, für die OldyCar nicht verantwortlich ist.
  2. OldyCar haftet gesetzlich für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit von OldyCar, seinen gesetzlichen Vertretern, leitenden Angestellten oder anderen Erfüllungsgehilfen. Gleiches gilt im Falle der Übernahme von Gewährleistungen oder einer sonstigen verschuldensunabhängigen Haftung sowie im Falle von Ansprüchen oder im Falle einer schuldhaften Handlung, die zum Tod, zur Verletzung oder zur Schädigung der Gesundheit führt. OldyCar haftet in der Sache für Verstöße gegen wesentliche Vertragspflichten, also solche Pflichten, auf deren Erfüllung sich der Benutzer normalerweise stützt und die er für die ordnungsgemäße Vertragserfüllung geltend machen kann, die auf die einfache Fahrlässigkeit von OldyCar, seinen Vertretern und leitenden Angestellten zurückzuführen sind und einfache Erfüllungsgehilfen, in diesem Fall jedoch in Bezug auf die Höhe auf den typischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt.
  3. Eine weitere Haftung von OldyCar ist ausgeschlossen.
  4. Wenn die Haftung von OldyCar ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung seiner gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten und einfachen Erfüllungsgehilfen.

11. DATENSCHUTZ

  1. Personenbezogene Daten in Bezug auf die Benutzer werden von OldyCar erfasst und verarbeitet, wenn der Online-Marktplatz verwendet wird. Die Datenverarbeitung erfolgt gemäß den Datenschutzbestimmungen von OldyCar.

12. SCHLUSSBEDINGUNGEN

  1. OldyCar behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit ohne Angabe von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden den Benutzern mindestens zwei Monate vor ihrem Inkrafttreten per E-Mail zugesandt. Widerspricht ein Nutzer der Gültigkeit der neuen Nutzungsbedingungen nicht innerhalb von zwei Monaten nach Erhalt der E-Mail, gelten die geänderten Nutzungsbedingungen als akzeptiert. In der E-Mail, die die geänderten Nutzungsbedingungen enthält, macht OldyCar die Benutzer separat auf die Möglichkeit aufmerksam, gegen die neuen Nutzungsbedingungen und die Bedeutung des Zweimonatszeitraums Einwände zu erheben.
  2. Die Rechtsbeziehungen zwischen OldyCar und den Benutzern unterliegen irischem Recht, unabhängig davon, ob ein Benutzer eine Privatperson oder ein Unternehmen ("Händler") ist.
  3. OldyCar kann andere mit ihm verbundene Unternehmen zum Zwecke der Vertragserfüllung und der Ausübung der sich aus dem Vertrag ergebenden Rechte nutzen. OldyCar hat das Recht, seine Rechte und Pflichten aus diesem Vertragsverhältnis mit einer Benachrichtigungsfrist von vier Wochen ganz oder teilweise an Dritte zu übertragen.
  4. Änderungen und Ergänzungen des Nutzungsvertrags müssen schriftlich erfolgen, um gültig zu sein. Dies gilt auch für Änderungen dieser schriftlichen Klausel. Es wurden keine mündlichen oder schriftlichen Nebenabreden getroffen.
  5. Wenn einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise ungültig oder ungültig sind oder werden, hat dies keinen Einfluss auf die Gültigkeit der anderen Bestimmungen. Anstelle nicht enthaltener oder nicht gültiger Bestimmungen in diesen Nutzungsbedingungen gilt gesetzliches Recht. Wenn ein solches gesetzliches Recht im Einzelfall nicht zur Verfügung steht oder zu einem unerträglichen Ergebnis führen würde, werden die Parteien Verhandlungen aufnehmen, um eine gültige Vereinbarung zu vereinbaren, die der ausgelassenen Bestimmung wirtschaftlich so nahe wie möglich kommt oder ist ungültig, um es zu ersetzen.
oben